elba island

Club 30+: Italienisch Sprachkurse auf Elba

Kursprogramm für über 30-jährige

Die Göttin Venus, Göttin der Liebe und der Schönheit, wurde der Legende nach aus dem Schaum des Meeres geboren. Von ihrer Perlenkette sollen sich 7 Perlen gelöst haben, ins Wasser gefallen sein und so den Archipel der Toskana gebildet haben.

Tatsächlich ist Elba ein landschaftliches Juwel. Nur 1 Stunde mit der Fähre von der toskanischen Küste entfernt, weist es mindestens 3 verschiedene Klimazonen und Geländeformen auf, die es äusserst vielfältig und unterschiedlich gestalten: von Kastanien- und Eichenwäldern im nördlichen Teil des Monte Capanne, zu den grossen Granitplatten, die im südwestlichen Teil des gleichen Gebirges ins azurfarbene Meer untertauchen.

Im Osten hingegen stossen wir auf den ganzen Zauber und die Schönheit der mittelländischen Macchia, die mit dem Reichtum an Bodenmineralien die Landschaft stark prägt und die Oberfläche der Felsen mit Farbtönen verfärbt, die von gelb zu grün und von rot zu violett gehen.

Und wir sehen: Elba ist nicht nur ein wunderschöner Ferienort für die heissen Sommermonate am Meer, wenn man, von der Hitze erschöpft, nur noch am nächstliegenden Strand liegen oder im Wasser untertauchen will. Elba ist viel mehr, und die besten Jahreszeiten, um die Insel in vollen Zügen zu geniessen, sind der Frühling und der Herbst. Dann lässt das mildere Klima es zu, die wunderschönen Strände zu geniessen und die charakteristischen kleinen Dörfer in Ruhe zu besichtigen. Die Temperaturen ermöglichen viele Sportarten und Aktivitäten wie beispielsweise Trekking und Mountainbike, dank der unzähligen Wanderwege, die kreuz und quer über die Insel und an atemberaubenden Ausblicken vorbeiführen.

Aus all diesen und noch vielen weiteren Gründen, ist die sogenannte Vor- und Nachsaison (Mai/Juni/September) der ideale Zeitpunkt für einen Italienischkurs auf der Insel Elba.

 

CLUB 30+: KURSPROGRAMM FÜR 2 WOCHEN

Der Italienischkurs am Vormittag folgen spezielle Freizeitaktivitäten und Kulturprogramme, wie Stadtrundgang, Ausflüge in die Insel Elba und Kochkurs.

ITALIENISCHUNTERRICHT: Stunden pro Tag (9.30h – 13.10h), von Montag bis Freitag im wunderschönen Park der Villa Teresa, in Porto Azzurro, wo die Sprachschule ihren Sitz hat. 

KULTURELLE AKTIVITÄTEN am Nachmittag (5 Aktivitäten /Woche)

  • Italienischer Kulturunterricht: Die Insel Elba und die anderen Inseln, die zum Archipel der Toskana gehören; Geschichte, Traditionen und Kuriositäten der Insel Elba; die elbanische und toskanische Küche mit Zubereitung typischer Gerichte aus Elba und aus der Region; Lektüre und Zuhören von Texten, die an die Sprachniveaus der Teilnehmer angepasst sind; Überblick über die zeitgenössische, italienische Literatur.
  • Kochkurs
  • Besichtigungen:
    • Napoleonische Route: Besichtigung der beiden napoleonischen Villen und der Altstadt von Portoferraio. Nach der Besichtigung der napoleonischen Villa San Martino, erreichen wir Portoferraio, Hauptort und Haupthafen der Insel, wo wir uns mit den engen Gassen der Altstadt vertraut machen. Diese ist noch heute von mächtigen  Mauern umschlossen, die aus dem 16. Jh stammen und auf Befehl von Cosimo I de‘ Medici als Schutz gegen die häufigen Piratenangriffe errichtet wurden.
      Wenn wir auf dem höchsten Punkt der Altstadt ankommen, besuchen wir „Palazzina dei Mulini„, Napoleon’s Wohnsitz während seinem Exil auf der Insel Elba und von dort aus bewundern wir die herrliche Aussicht auf die Bucht und auf das offene Meer.

    • Besichtigung von Elba’s Weingütern: Am Ende des 20. Jh. hat der elbanische Wein an Bedeutung gewonnen, dank einiger Weinbauern, die entschieden haben, hier Geld zu investieren um die Weinkultur wieder aufblühen zu lassen.
      Viele Weingüter, auch kleinere Unternehmen, wurden wieder eröffnet und in relativ kurzer Zeit, dank moderner Methoden und der Führung von erfahrenen Enologen, ist es ihnen gelungen, einen vorzüglichen Wein bester Qualität zu erzeugen, nicht nur mit traditionellen, autochthonen Weintrauben wie beispielsweise der Ansonica und Procanico, sondern auch mit neu eingeführten Sorten.
      Unterwegs werden wir verschiedene Weingüter besichtigen und Rot-und Weissweine, Passiti und den berühmten „Aleatico„, ein roter Süsswein, der nur auf Elba produziert wird, degustieren.

    • Besichtigung verschiedener, kleiner Dörfer, typisch für Elba; Entdeckung ihrer Geschichte, Traditionen und Kuriositäten und Degustation typischer Produkte wie z.B. die „schiaccia briaca„, ein köstliches Hefegebäck aus trockenen Früchten und Mehl, der mit Aleatico gemischt wird, und dem Kuchen die typiche, rote Farbe und einzigartigen Geschmack verleiht.
    • Wanderungen und Light Trekking, zusammen mit den offiziellen Führern des Nationalparks des toskanischen Archipels: wenige Kilometer von der Schule entfernt, in Rio nell’Elba, befindet sich eines der Häuser des Parks, Ausgangspunkt für historisch-naturalistische Exkursionen. Sie finden jeden Freitag Nachmittag statt und bieten die Möglichkeit, die Gegend, die elbanische Flora und atemberaubende Ausblicke zu entdecken.
    • Ausflüge jeden Sonntag
    • Gemeinsames Abendessen am Kursende

Club 30+ Anfangsdaten:

– von 19.05.18 bis 30.06.18
– von 01.09.18 bis 29.09.18

Kursdauer Zwei Wochen (40 Stunden).
Kurszeiten pro Tag Montags bis freitags täglich 4 Lektionen Gruppenunterricht à 50 Minuten am Morgen und aktivitäten am Nachmittag.
Studenten pro Klasse  max. 8 Teilnehmer
Integrierte aktivitäten 5 Aktivitäten/Woche + Ausflüge am Sonntag
20 Lektionen Gruppenunterricht pro Woche  +
spezielle Freizeitaktivitäten
1 Woche €   400
2 Wochen €   700
3 Wochen €   1.000
4 Wochen €   1.300

Einschreibegebühr = Euro 50, gueltig für 12 Monate. Im Preis inbegriffen: Verwaltungskosten, Wohnhilfe, Bücher und Unterrichtsmaterialien, Zertifikate.

 

 

 WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

 WEITERE INFORMATIONEN ANFORDERN

Inbegriffene Leistungen:

– Italienisch Sprachunterricht morgens (20 Lektionen/Woche in Gruppe)
– spezielle Freizeitaktivitäten, Stadtrundgang und Kochkurs.
– Ausflüge am Sonntag
– Unterrichtsmaterialien
– Zertifikate
– Unterkunftsbeschaffung
– Zugang zu Wi-Fi
– Zugang zum Pool
– Verwaltungsgebühren
– Villa Teresa Card: Spezialpreise in Geschäften, Restaurants

 

Apartments with Pool

Unterkunft auf Elba

Die Unterkunft ist ein sehr wichtiger
Teil Ihres Studienaufenthaltes auf Elba.

 WEITERLESEN